Windows Hilfe und Support

Deutschland
Wie man Microsoft Windows-Fehler behebt
McAfee SECURE
Norton Verified

Microsoft Windows Reparatur-Tool

System-Informationen:
Ihr Gerät arbeitet gerade mit: Microsoft Windows
Advanced System Repair ist mit Ihrem Betriebssystem kompatibel.
Select Language:
Jetzt herunterladen

Problem:

Auf Ihrem Computer fehlen möglicherweise wichtige Systemdateien.
Microsoft Windows-Fehler werden durch das Installieren und Deinstallieren von Software, nicht rechtzeitiges Aktualisieren von Programmen und unzureichende Computerwartung verursacht. Die Hauptursache für Microsoft Windows-Fehlermeldungen ist ein beschädigtes Betriebssystem.

Lösung:

Advanced System Repair wird dringend empfohlen, um Microsoft Windows-Fehler zu beheben. Diese Software wurde entwickelt, um Fehler zu diagnostizieren und zu beheben, die Geschwindigkeit systematisch zu optimieren, den Arbeitsspeicher zu verbessern und Ihren PC auf maximale Leistung einzustellen - hier herunterladen.

*Haftungsausschluss: *Dateigröße: 1 MB, Downloadzeit: <1min (Kabel/DSL) TechLoris.com ist ein autorisierter Distributor von Advanced System Repair Software. Support kann auch vom Hersteller geleistet werden. Volle Reparaturen beginnen bei $29.95. Die Eigentümer dieser Website werden durch die Beziehungen zu den empfohlenen Softwareprodukten entschädigt.

Möglichkeiten zur Reparatur von Microsoft Windows-Fehlern

Fortgeschrittene PC-Benutzer können Probleme mit Microsoft Windows XP, Vista, 7, 8, 8, 8.1 oder 10 beheben, indem sie die Registrierung manuell bearbeiten oder einzelne als beschädigt oder ungültig erkannte Schlüssel entfernen und andere manuelle PC-Fehlerbehebungen anwenden. Benutzer können professionelle Hilfe von einem IT-Techniker in Anspruch nehmen, der helfen kann, einen vollständigen PC-Absturz zu vermeiden, PC-Netzteile und andere Hardware zu reparieren sowie den Computer von Problemen zu befreien, die zu Stabilitätsproblemen oder allgemeinen Fehlfunktionen führen können. Da jedoch jede Manipulation der Registry immer das Risiko in sich birgt, das Betriebssystem nicht mehr bootfähig zu machen, sollten Benutzer, die an ihren technischen Fähigkeiten oder Kenntnissen zweifeln, nur spezielle Software verwenden, die sichere PC-Korrekturen bietet und dazu gedacht ist, Systemfehler und andere Computerprobleme ohne besondere Kenntnisse zu beheben.

Zuverlässige Methode zur Behebung von Microsoft Windows-Fehlern:
Schritt 2: Installieren und Starten Sie die Anwendung.
Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche ‚Jetzt scannen‘, um Fehler und Unregelmäßigkeiten zu ermitteln.
Schritt 4: Klicken Sie auf die Schaltfläche ‚Alle reparieren‘, um die Fehler zu beheben.

Symptome von Microsoft Windows-Fehlern

Die häufigsten Symptome von Microsoft Windows-Fehlern sind Anwendungs- oder Systemstillstände (wenn eine Anwendung oder das gesamte System für einen kurzen Zeitraum nicht mehr auf Mausklicks oder andere Benutzeraktionen reagiert, aber später zum normalen Betrieb zurückkehrt), Anwendungs- oder Systemabstürze (wenn eine Anwendung oder das gesamte System nicht mehr auf Benutzeraktionen reagiert und nichts den normalen Betrieb wiederherstellen kann; Anwendung beendet werden muss oder ein PC-Neustart erforderlich ist), zufällige Computer-Neustarts, die nicht vom Benutzer initiiert werden, verschiedene Fehlermeldungen oder BSOD ("Blue Screen of Death" oder der "STOP Fehler"), sowie Verbindungsprobleme, die nicht durch Anpassung der Netzwerkeinstellungen behoben werden können. Probleme mit der Deinstallation oder Neuinstallation von Software können auch ein Zeichen dafür sein, dass der PC repariert werden muss.

Ursachen von Microsoft Windows-Fehlern

Microsoft Windows-Fehler werden typischerweise durch ungültige oder beschädigte Registry-Einträge verursacht, die von verschiedenen Anwendungen zurückgelassen werden oder aufgrund von Software- oder Systemstörungen, schlecht geschriebenem Anwendungscode oder Programminkompatibilitäten auftreten. Wenn ein PC während der Installation eines Windows-Updates ausgeschaltet wird, ein Anwendungs-Task abgebrochen wird oder Systemdateien auf der Festplatte verschoben werden, kann es zu PC-Fehlern kommen. Andere häufige Gründe für Computerfehler sind Viren- oder andere Malware-Aktivitäten sowie falsche Software-Deinstallationen, Versuche unerfahrener Benutzer, Registrierungseinträge manuell zu bearbeiten, und eine Reihe anderer Faktoren.